Die Pudelhunde vom Weidenlauf VDH-Großpudelzucht im Hunsrück www.Pudel-vom-Weidenlauf.de
Die Pudelhunde vom WeidenlaufVDH-Großpudelzucht im Hunsrückwww.Pudel-vom-Weidenlauf.de  

Belle Fleur de Lys, *2021

11.01.2022 

Belle hat sich zu einer wunderbaren jungen Hündin entwickelt. Sie ist ihrem Alter entsprechend ungestüm, aber insgesamt von ruhigem, ausgeglichenem Temperament. Das haben wir uns gewünscht und wir sind wirklich glücklich, eine so wunderbare Hündin gefunden zu haben. An dieser Stelle danken wir ganz herzlich Evelyn Plünske, daß sie ihre Zucht mit so viel Umsicht und Liebe führt, denn wunderschöne Hunde mit gutem, ausgeglichenem Charakter sind das Ergebnis!  Bilder von der kleinen, mittlerweile großen Belle dürfen natürlich nicht fehlen:

Winter im Hunsrück! Belle, hier fast ein Jahr alt, fasziniert der steinhart gefrorene Boden! Sie ist gut ausgebildet und ignoriert mittlerweile das Federvieh auf unserem Hof. Das erwarten wir von allen unseren Hunden! 

...gar nicht so einfach, ein scharfes Bild hinzubekommen! 

...es wäre ja auch zu schade, wenn sich unsere Hunde an diesen herrlichen Tieren vergreifen würden! Die jungen Hühner aus dem Jahr 2021 haben sich zu wunderschönen, eleganten Tieren entwickelt! 

28.04.2021

Ja was ist denn das nun? Da liegt doch etwas fuchsrotes neben unserer
(scherzhaft so genannten) "Meditationsbank" ? 

Die Auflösung folgt im nächsten Bild! 

Wir stellen Euch heute unsere junge Nachwuchshündin Belle vor! Seit einigen Wochen macht sie Haus, Hof, und den Hühnerstall unsicher! Nachdem wir fast zwei Jahre in einer Zucht für eine kleine rote Hündin angemeldet waren, haben wir nun endlich unsere kleine Belle in unser Zuhause aufgenommen! Belle ist eine fawnfarbene Hündin und hat sich schon ganz prima bei uns eingelebt. Wir freuen uns sehr, daß wir eine so schöne Hündin bekommen konnten und sehen ihrer weiteren Entwicklung mit Spannung entgegen! 

...ausgelassen spielt Belle um Avalie, unsere zwölfjährige Seniorhündin, herum. Avalie mag das nicht wirklich und wenn es ihr zu bunt wird, kann sie auch wohl ungemütlich werden! Belle hat das aber schon gelernt und akzeptiert, daß alte Damen ihre Marotten haben und Ruhe brauchen. Wir freuen uns, daß Avalie immer noch Freude an den gemeinsamen Waldgängen hat! Ein wenig skurile Verschrobenheit sei ihr von Herzen gegönnt! Schöner spielt es sich mit Malin, die einen ausgesprochenen Narren an der kleinen Lady gefressen hat. Für uns ist es schön, daß die Kleine nicht nur mit uns, sondern mit einem harmonischen Rudel leben wird, das in sich ausgeglichen und verträglich ist!  

Kontakt: 

Rufen Sie einfach an unter

Telefon: 

0049 6745 1839905

Mobil: 

0160 84 23 606

 

 

 

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Pudelzucht vom Weidenlauf